Das Corvey Gymnasium:



Wir gehen auf das Gymnasium Corveystraße in Hamburg. Unsere Schule legt besonderen Wert darauf demokratisch, gesund und kreativ zu sein.


Unser Team


Clea Weinem


Hallo mein Name ist Clea Weinem.

Ich gehöre zu Team Sailfish-Racing vom Corvey Gymnasium. Meine Aufgabe im Team ist das Teammanagemant.
Das heißt, dass ich mich darum kümmere, dass die verschiedenen Aufgaben rechtzeitig fertig sind. Ich setzte z.B. Deatlines, wann Dinge spätestens fertig sein müssen.
Außerdem habe ich zum Beispiel dafür gesorgt, dass wir eine Email Adresse haben.


Mai Middelberg


Hallo ich bin Mai Middelberg und ich gehen auf das Gymnasium Corvey Straße, meine Aufgabe im Team Sailfish-Racing ist das Design.

Das heißt ich kümmere mich um alles was mit dem Äußeren zu tun hat, also das Logo usw., ich helfe dem Konstrukteur unser Konzept, also Wasser und der Segelfisch, im Design des Autos mit einfließen zu lassen. Ich werde mich auch darum kümmern den Lack des Autos und unsere T-Shirts Ästhetisch zu gestalten.


Elena von Wintzingerode


Hallo ich bin Elena von Wintzingerode. Ich gehe in die 8. Klasse der Gymnasium Corvestraße und bin in unserem Team für das Marketing zuständig. Ich kümmere mich hierbei hauptsächlich darum, was auf unserer Website zu sehen ist und bin zusätzlich für die Werbegeschenke verantwortlich. So habe ich zum Beispiel die Schlüsselanhänger, welche an unserem Teamstand verfügbar sein werden, designt. Außerdem untestüze ich bei Designentscheidungen.


Paul von Gehlen


Hallo, mein Name ist Paul von Gehlen, ich bin für Produktion und die Ressourcenverwaltung im Team Sailfish-Racing zuständig.

Meine Aufgabe ist es, Sponsoren zu suchen, unsere Finanzen zu managen und über die Produktion (die Entwicklung) des F1 Autos zu blicken.


Tom Saretz


Hallo ich bin Tom Saretz.

Ich gehe in die siebte Klasse und meine Aufgabe im Sailfish-Racing Team ist die Erstellung des 3D Models des des Autos. Dementsprechend arbeite ich eng mit der Abteilung, welche für das äußere verantwortlich ist, zusammen.